Aktuelles Zeitgeschehen: Katastrophen und wie das Internet weiterhilft

Die aktuellen Katastrophen haben uns sicherlich zweierlei vor Augen geführt: 1.) Die Erde lebt und ist unberechenbar, 2.) Wo mit gefährlichen Stoffen gearbeitet wird, muss auch mit gefährlichen Konsequenzen gerechnet werden, wenn etwas daneben geht.  In jedem Fall, auch wenn wir uns in Europa mehr oder weniger auf der sicheren Seite wiegen, schadet es nie, gut informiert zu sein. Das Internet bietet sich da als gute/r AnsprechpartnerIn an.

Auf Fragen, die in Medien nicht gestellt oder beantwortet werden, können ebenso Antworten gefunden werden, wie auf Tatsachen – die wenn sie nicht gerade in den Medien präsent sind – eher im Dunkeln bleiben.

Hier finden Sie nun eine Zusammenstellung an Seiten und Materialien, mit denen Sie sich über Phänomene wie Erdbeben, Tsunamis, Hurricans, aber auch Katastrophenschutz und Radioaktivität informieren können. Frohes Browsen (stöbern)!

Die ZAMG – Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – bietet nicht nur Wetterwarnungen, sondern auch ein tolles Lexikon, indem viel über Erdbeben in Österreich gelernt werden kann, sowie eine Erdbebenkarte, die anzeigt wo aktuell die Erde bebt. Ebenso finden Sie einen Verhaltensratgeber für Erdbeben.

Wenn Sie sich über Tsunamis informieren möchten, schauen Sie am besten bei www.tsunami-alarm-system.com vorbei. Hier können Sie sich für eine SMS-Vorwarnung registrieren, sollten Sie in der Südsee unterwegs sein, eine weltweite Tsunamikarte betrachten, historisches darüber erfahren, und natürlich auch wie ein Tsunami entsteht, woran Sie ihn erkennen, und was Sie im Ernstfall tun sollen.

Auf der Seite des Roten Kreuzes finden Sie unter den Katastrophenvorbeugungen ebenfalls Tipps und Anweisungen, wie Sie sich bei radioaktiven Unfällen verhalten, ebenso wie bei Brand, Erdbeben und vieles mehr.

Zwar optisch nicht gerade die neueste Seite, aber immerhin mit ausführlicher Information – bietet der Niederösterreichische Zivilschutzverband. Von der Grippepandemie über Hochwasser und AKW-Unfall finden Sie alles, sogar über die Auswirkungen auf die Landwirtschaft oder Kaliumjodtabletten. Für eine Erstinformation sind Sie hier richtig.

Advertisements

Über akzente

www.akzente.or.at
Dieser Beitrag wurde unter Linktipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s